Sie werden empfangen mit familiärer Herzlichkeit.

Das "Café im Hof" ist ein familiär geführter Betrieb. Der Inhaber Steve und seine Frau Sonja haben 2005 den denkmalgeschützten Dreiseithof gekauft und seitdem mit viel Liebe zum Detail und Herzblut restauriert.

Nun wollen beide ihre Gäste in diesem ansprechenden Ambiente willkommen heißen und verwöhnen.